UF Pro Striker ULT Kampfhose

Dieser Artikel wurde gesponsert von UF Pro.

Eine Kampfhose für warme Klimazonen. UF Pro hat hier auf die Verwendung von NYCo Extreme gesetzt. Ein besonders robuster Uniformstoff, der jedoch weicher und luftdurchlässiger als herkömmliche Stoffe sind.

Daten

Material: NyCo Extreme Ripstop: 57% Nylon, 43% Baumwolle
Elastisches Material: Schoeller-dynamic® Stretchmaterial: 92% Polyamide, 8% Elasthan
Verstärkungen: CORDURA®
Gewicht: 0.85 kg (Größe34/34)

Die Passform ist so, wie ich sie von UF Pro kenne.

Features

Durch die elastischen Einsätze hat man auch bei dieser Hose volle Bewegungsfreiheit. Das Schoeller Material ist auch im Tarnmuster bedruckt.

Read More

UF Pro Striker X Combat Shirt

Dieser Artikel wurde gesponsert von UF Pro.

Die Combat Shirts von UF Pro sind schon lange ein nicht mehr wegzudenkendes Produkt auf dem europäischen Markt. Das Striker XT ist vermutlich das Bekannteste Shirt der Marke. Oft sieht man es bei polizeilichen Einheiten. Die Striker X Produkte zielen mehr auf die Bedürfnisse von Militär ab.

Daten

NyCo Extreme Ripstop: 57% Nylon, 43% Baumwolle
Lizard/Skin: Lyocell- und Polyamidgewebe, verstärkt mit Keramikpunkten
Gewicht: 530g (Größe L)

Mit den eingesetzten Schulterpolstern kaschiert das Shirt etwas die Nackenmuskulatur. Von der Länge her gefällt es mir gut.

Read More

Carinthia MIG 4.0

Dieser Artikel wurde gesponsert von TACWRK.

Die Carinthia MIG ist ein Klassiker in Sachen Isolationsbekleidung für taktische Anwender. Die 2.0 habe ich bereits vorgestellt. Ebenfalls habe ich die 3.0 in Multicam Alpine getestet. Bei der neuen 4.0 ist nun auch das Thema Infrarotsignatur endlich angegangen worden.

Eigenschaften

Isolation: G-LOFT®, Körper 125g, Arme 80g, 100% Polyester
Außenstoff: Gore Windstopper®, 100% Polyamid, ePTFE Membran, wasserabweisend
Innenstoff: 100% Polyamid
Größen: S-XXL
Packmaß (cm): 15×28
Gewicht (g): 890 (Größe M)
Farben: oliv, schwarz, urban grey, coyote

Read More

Revolution Race GP Pro Pants

Dieser Artikel wurde gesponsert von Revolution Race.

Revolution Race ist in den Sozialen Medien sehr präsent und für viele vor allem wegen dem erschwinglichen Preis besonders interessant. Die GP Pro Pants ist ein Klassiker aus dem Sortiment und ich habe die Hose nun seit einem guten Jahr im Gebrauch.

Daten

Material: Polyester 65%, Baumwolle 35%
Elastische Bereiche: Polyamide 88%, Elastan 12%
Gewicht: 544g in Größe Medium
Entwickelt für: Allround, Wandern, Arbeit & Garten

Ich bin 1,92m groß und trage die Hose in XXL. Dennoch ist sie anliegend, wie man besonders gut von hinten sehen kann. Die Bereiche in Oliv sind aus dem elastischen Material, der fast schwarze Stoff erinnert an einen Uniformstoff und ist nicht elastisch.

Read More

Merino Beanies im Vergleich

Seit Jahren bin ich ein Fan von dünnen Merinowoll Beanies. Da habe ich inzwischen einige ausprobiert. Die Qualität und Herkunft der Wolle habe ich hier jedoch nicht vergleichen können. Ich beschränke mich hier hauptsächlich auf den Schnitt bzw. die Passform.
Hierbei ist zu beachten, dass ich mit ca. 61cm Kopfumfang auch einen recht großen Kopf habe. Für Personen mit kleinerem Kopf passen die kleineren Beanies sicherlich besser.

Vom Temperaturbereich sind diese dünnen Beanies meiner Empfindung nach gut für Temperaturen unter 5°C. Das kommt dann aber auch auf den Wind und die körperliche Beanspruchung an.

Aclima

Eine schöne Größe, die auch meine Ohren fast vollständig verdeckt. Das Logo ist links aufgedruckt und löste sich nach ca. einem halben Jahr dann langsam ab. Von der Passform jedoch 9/10 Punkten!

Armadillo Merino

Die Firma, die meine bevorzugten Merino-Shirts macht, die ich das ganze Jahr trage. Beim Beanie ist der Schnitt für meinen Kopf dann doch etwas klein geraten. Ich habe die Mütze daher nahezu gar nicht im Gebrauch. Für kleinere Köpfe sicherlich gut geeignet.

Arc’teryx

Meine erste dünne Merino-Mütze war der Arc’teryx Beanie. Da konnte ich mich von der Funktion überzeugen. Und das auch bei Kurzhaarschnitt 😉 Im neuen Zustand und lange Zeit hat der Schnitt auch 9/10. Das Logo ist eingestickt und sieht gut aus. Nach einer Nutzung von ca. 2 Jahren find die Mütze dann jedoch an auszuleiern und sitzt recht lose.

Ich habe inzwischen die gleiche Mütze noch mal. Hier ist sie im neuen Zustand. Wobei ich das Gefühl habe, dass sie jetzt etwas kürzer geschnitten ist. Ich hoffe, dass sie sich mit der Zeit auch noch etwas dehnt.

DNS Alpha

Direkt von Anfang an eine Passform von 10/10 Punkten. Wie sie sich mit der Zeit macht, wird sich noch zeigen. Auf ein Logo wurde hier verzichtet.

Fazit

Mein Favorit ist bisher der Beanie von Arc’teryx. Mit sagt hier die Passform und das schicke gestickte Logo zu.
Aclima ist von der Passform zwar sehr ähnlich, aber da löste sich dann mit der Zeit der Schriftzug ab.
Von der Passform war nach Jahren der Beanie von Arc’teryx dann doch etwas ausgeleiert. Daher hatte ich dann das Modell von Aclima bevorzug getragen. Ich beobachte mal, wie sich das neue Exemplar macht und wie sich der Beanie von DNS Alpha schlagen wird.

Ergänzend zu einem solchen Merino-Beanie habe ich in der Regel noch ein winddichtes Exemplar dabei. Wenn es Minusgrade hat, habe ich dann auch ergänzend noch eine dicke Wollmütze dabei.

DNS Alpha Light Insulation Hoodie

Dieser Artikel wurde gesponsert von DNS Alpha.

DNS Alpha ist eine neu aufgetauchte Marke, die Bekleidung mit einem besonderen Anspruch an Qualität bietet. Erhältlich sind die Produkte inzwischen beim TACWRK(externer Link).
Der light insulation hoodie ist eine super leichte Isolationsjacke mit einem guten Schutz vor Wind. Ein spezieller Schnitt des Rückenbereichs sorgt für eine gute Bewegungsfreiheit bei anliegendem Schnitt.

Material

Außenmaterial: 100% Polyamid 6.6 mechanical stretch
Isolierung: 20g/m2 Polyester High Performance Insulation DWR
Futter: 100% Polyamid

Read More

LMS Gear M.U.D. Tactical Jeans

29Dieser Artikel wurde gesponsert von LMS Gear.

Eine taktische Jeans für Anwender mit besonderen Ansprüchen. Hohe Qualität und ein durchdachtes Design, das ist die Multi Utility Denim von LMSGear. In diesem Bericht trage ich die Elastane Version. Die Hose ist auch aus 100% Baumwolle erhältlich.

Daten

 Material: 99% Baumwolle, 1% Elastan

  • Made in EU
  • großzügige Einschubtaschen
  • zusätzliche Taschen

 

Read More

Arc’teryx LEAF Assault Balaclava FR

Dieser Artikel wurde gesponsert von TACWRK.

Eine Sturmhaube, die dünn und atmungsaktiv ist. Sie soll auch vor Flammen schützen. Durch die Konstruktion kann man das Gesicht verdeckt oder offen haben.

Vorteil von dieser Konstruktion ist, dass man die Maske auch bei Gebrauch einer ABC Schutzmaske nutzen kann. So bleiben die Haare verdeckt und der Nacken und Hals sind weiterhin vor Funken und Flammen geschützt.

Read More

Brynje Zip-Poloshirt

Es ist nicht so, wie es aussieht. Dieses Shirt ist keinesfalls aus dem Fetisch Bereich. Sondern tatsächlich ein funktionales Shirt für Outdoor und Sport. Auch eignet es sich gut für den militärischen Dienst bei niedrigen Temperaturen und um Kameraden zu „erschrecken“.

Ich trage Größe L bei einer Körpergröße von 1,92m. Der Schnitt und auch die Länge passt mir gut.

Read More

Armadillo Falcon – Raptor

Dieser Artikel wurde gesponsert von Armadillo Merino.

Armadillo Merino ist eine in Deutschland noch nicht weit verbreitete Marke. Der Gründer hat 2011 Bilder von aus dem Einsatz heimkehrenden Soldaten mit verhinderbaren Verbrennungen und Verletzungen gesehen, die durch die Kleidung bedingt waren. Mit der Motivation derartige Verbrennungen und Verletzungen in Zukunft zu vermeiden gründete er Armadillo Merino. Merino Schmilzt nicht und tropft nicht. Ebenfalls ist es geruchshemmend und sehr angenehm zu tragen.
Alles in allem jedoch natürlich keine Neuerfindung. Jedoch finde ich den Hersteller besonders interessant, weil er kein synthetisches Material mit in das Merino Gewebe mit einmischt. Bei vielen anderen Herstellern hat man keine reine Merinowolle.

Aber nun zu diesem Shirt. Es handelt sich um ein Longsleeve – ein dünnes Shirt mit langen Ärmeln. Ich trage auch im Sommer gerne langärmelige Shirts. So bleiben die Arme warm, wenn es etwas kühler wird. Oder wenn die Sonne scheint sind die Arme auch ohne Sonnencreme vor Sonne geschützt.
Hier zu sehen ist es in der Farbe light olive. Ich trage es in Größe L und mag den Schnitt sehr. Es ist angenehm lang und nicht zu kurz gehalten.

Read More

Woolpower Merino Unterwäsche

Woolpower ist weltbekannt und wird auch dienstlich an Soldaten in Deutschland ausgegeben. Die schwedische Firma stellt Unterwäsche für kalte oder gar arktische Umgebungen aus Merinowolle her. Diese deckt alles von Socken bis hin zur Mütze ab. So kann man den kompletten Körper in Merinowolle hüllen.

Ich habe dienstlich und auch privat schon viele Erfahrungen mit Woolpower Unterwäsche sammeln können. Daher möchte ich hier auf einige Produkte eingehen.

Read More

Carinthia MIG 3.0

Dieser Artikel wurde gesponsert von Carinthia.

Die MIG 3.0 ist der Nachfolger eines Klassikers von Carinthia. Die MIG 2.0 habe ich schon vor Jahren viel im Dienst und in der Freizeit getragen. Bei der MIG 3.0 gibt es nun einige Änderungen.

Daten

Im Vergleich zur MIG 2.0 ist die Jacke etwas länger geschnitten und die Ventilationsöffnungen sind etwas kleiner.

FEATURES

  • Gefütterte und einstellbare Kapuze
  • Ventilationsöffnungen unter den Armen
  • Wasserfester 2-Wege-Front-RV
  • 2 große, mit Thermofleece gefütterte Außentaschen
  • 2 Reißverschluss Innentaschen
  • 2 Oberarmtaschen mit Flausch für Patches
  • 1 Unterarmtasche
  • Elastischer Kordelzug im Bund
  • Packsack inklusive

Füllung: G-LOFT ISO+, Body 125 g/m², Ärmel 80 g/m², 100% Polyester
Außenstoff: Gore Windstopper®, 100% Polyester, ePTFE Membran, wasserabweisend
Innenstoff: Shelltrans, 100% Polyamid
Größen: S-XXL
Packmaß: 15×28 cm
Gewicht: 890g (Größe M)
Farben: Multicam Alpine, Multicam, Olive, Schwarz und Grau

Ich bin 1,92m und trage die Jacke in Größe XL.

Read More