Tarnung bei Galileo – Hide and Seek

Beim einem Beitrag von Galileo durfte ich als Experte für Tarnung dem Reporter Matthias Fiedler einige Tipps an die Hand geben, wie er sich tarnen kann und dann in einem Geländespiel hoffentlich unerkannt an eine Fahne rankommt. Hier der Beitrag in der ProSieben-Mediathek: Galileo: Unsichtbar mit XXL-Tarnung Bekleidungswahl Der Tarnanzug, den ich für Matthias ausgesucht […]

Read More

Toprope: Rope-Solo mit TAZ LOV3 und Backup

Vorsicht! Klettern ist allgemein ein gefährlicher Sport. Vor allem alleine zu klettern ist dann noch mal gefährlicher. Man ist komplett eigenverantwortlich und hat die Sicherheit alleinig in der Hand. Mit Toprope-Solo kann man sich jedoch recht gut sichern. Jedoch muss man hierzu mögliche Fehlerquellen erkennen und sehr bewusst und aufmerksam hantieren. Die hier beschrieben Geräte […]

Read More

Eisklettern im Pitztal: Rechter Galeriefall – Rechter Ausstieg (WI4)

Am 19. Januar 2024 bin ich mit Tobi den rechten Galeriefall im Pitztal geklettert. Wir haben erst die linke Variante probiert, mussten hier aber wegen einem Loch umdrehen (das sieht man im Video nicht).  Einstieg ca. bei: 47° 1’45.61″N 10°52’16.58″E Geparkt hinter der Lawinengalerie steigt man über einen Weg zwischen Nadelbäumen auf die Galerie. Dann […]

Read More

Separater Youtube-Kanal fürs Klettern

Ich habe nun seit Jahren auf meinem Youtube-Kanal Ripperkon alle Videos gemischt. Wer mir schon lange folgt weiß, dass ich vor Jahren auch mal zwei Nebenkanäle hatte, die ich dann wieder gelöscht habe. Nun möchte man auf seinem Kanal ja schon beim ersten Blick eine erkennbare Linie haben, das ist bei mir aktuell gar nicht […]

Read More

Video: Reaktion auf das Rucksackgewicht von Otto und Fabio in „Survival Squad“

Das Rucksackgewicht von 36kg und 38kg in der neuen Youtube-Serie von Fabio Schäfer und Otto Bulletproof scheint doch recht hoch. Vor allem weil die beiden einen Survival-Trip machen und kein Essen oder Trinken dabei haben. Daher habe ich die Folgen mal aufmerksam angeschaut und die Ausrüstung grob nachempfunden und gewogen.  Nach jedem Block Ausrüstung schiebe […]

Read More

Lochenstein – Normalweg (4+)

Nachdem ich schon lange den Normalweg am Lochenstein auf der Zollernalb im Hinterkopf hatte, konnte ich die Route nun endlich machen. Der Zustieg war unwegsam und sehr unklar. Die Kletterei war in wechselhaftem bis brüchigem Gestein und alpin abgesichert. Einige Klemmkeile waren eine super Ergänzung. Mehr Infos zur Route gibt es im Video und dessen […]

Read More

Video: Höhlenweg (4+), Eckenfels – Klettern im Nordschwarzwald

Gemeinsam mit Alon war ich am Eckenfels im Schwarzwald um dort die Route Höhlenweg zu klettern. Die Schwierigkeit ist 4+. Zwischendurch aber leichter. Die erste Seillänge sind ca. 35 Meter, der erste Haken ist hoch und ein paar Friends oder Hexendrics sind daher sinnvoll. Der stand ist direkt unter der Höhle und markant. Die zweite […]

Read More

Video: Orizzonti Dolomici (UIAA 5+) – Piccolo Dain – Mehrseillänge in Sarche, Italien

Gemeinsam mit Tobi war ich ein paar Tage am Gardasee. Von dort aus sind wir über Arco nach Sache gefahren und am Piccolo Dain die schöne Mehrseillänge zu klettern. Geklettert am 26.08.2023 – Eine gut abgesicherte Kletterei in gutem Fels. 11 kurze Seillängen bis zu UIAA 5+, größtenteils aber leichter. Geklettert wird am Piccolo Dain […]

Read More

Sturzversuche im Eis – Eiskletter Standplätze

Als ich im Februar mit Axel im Pitztal zum Eisklettern war, haben wir uns fleißig über Standplätze ausgetauscht. Wir kamen schnell auf die Idee, dass Sturzversuche eine coole Idee wären, um einige Dinge auszuprobieren. Jedoch haben wir schnell gemerkt, dass Sturzversuche mit unbekannten Variablen und in geringer Anzahl nur schwer ein deutliches Ergebnis bringen. Daher […]

Read More

IFAK Crash-Kurs mit Special Forces Typen

Sapiens Parabellum hat gemeinsam mit Critical Knowledge ein super Video zum Thema IFAK (Individual First Aid Kit – Individuelles Erste Hilfe Set) gemacht. Es geht neben dem sinnvollen Inhalt auch um die Anwendung. Schaut gerne mal vorbei! Beide waren dienstlich in einer Spezialeinheit und haben auch dort Berührung mit der Taktischen Verwundetenversorgung gehabt. Besonders Hans […]

Read More

Video: Taktisches Abseilen mit Alpha Sierra Tactical

Gemeinsam mit Alpha Sierra Tactical war ich unterwegs im Donautal und dort habe ich mit den beiden ein paar Abseildurchgänge gemacht. Das Video soll jetzt nicht jeden motivieren sich direkt mit einem Seil an eine Felswand zu bewegen und sich dann bei Nacht abzuseilen. Daher bin ich auch ganz froh, dass Max hier im Video […]

Read More

Ausrüstung mit EC Paint IR-sicher machen?

Ob und wann ein Stoff oder Muster im nahen Infrarot tarnt, hängt vor allem von der Umgebung ab. Um hier die folgenden Fotos zu machen, habe ich eine umgebaute DSLR benutzt. Bei der habe ich den IR Sperrfilter ausgebaut und dann einen Filter vor das Objektiv geschraubt, der nur noch IR ab 720 Nanometer Wellenlänge […]

Read More

Fotos von Ausrüstung im nahen Infrarotbereich

Schon seit Jahren mache ich immer wieder mal Infrarotfotos mit meiner umgebauten Canon 1000D. Bei der Kamera habe ich einen Filter ausgebaut. Dadurch kommt nun auch das Infrarotlicht auf den Sensor. In diesem Beitrag gehe ich etwas auf die Ideen und meiner Herangehensweise ein. Meine Galerie mit den Infrarot-Fotos und einem Video findest du dort: […]

Read More

Im Seil sitzend schießen mit Sapiens Para Bellum

Gemeinsam mit Sapiens Para Bellum (zum YT Kanal)war ich in Österreich in der Schießanlage von Edelweiss.world (Zur Webseite). Danke auch an Matthias (Tactical_Gentleman auf Instagram) für die Fotos und Videos. Wir haben das Abseilen mit Schießen verbunden. Jedoch nicht beides gleichzeitig. Dafür war die Strecke dann doch auch etwas zu kurz. Aber im Seil sitzend […]

Read More

Video: Marchlehn Eisfall im Pitztal

Gemeinsam mit Tobi war ich am Marchlehnfall / Marchlehn Eisfall bei Tieflehn im Pitztal. Geklettert am 12.02.2023 Infos zum Eisfall: https://www.climbers-paradise.com/eisklettern-pitztal/location/tieflehn-marchlehnfall/ Hotel Vier Jahreszeiten (Mit Verleih-Box): https://www.hotel-vier-jahreszeiten.at/de Ice News aus dem Pitztal: https://www.alpine-adventure.at/de/alpine-adventure/alpine-adventure/news.html

Read More

Video: Rechter Pfaffenfall – Pfaffenfälle Eisklettern im Pitztal

Geklettert am 11.02.2022 Gemeinsam mit Tobi haben ich mit diesmal den rechten Pfaffenfall ausgesucht. Infos zu den Eisfällen: https://www.climbers-paradise.com/eis… Hotel Vier Jahreszeiten (Mit Verleih-Box): https://www.hotel-vier-jahreszeiten.a… Ice News aus dem Pitztal: https://www.alpine-adventure.at/de/al…

Read More

Video: Notweg Eisfall – Eisklettern im Pitztal

Geklettert am 24.02.2023 Zum Ende der Saison haben Tobi und ich uns den Notweg Eisfall noch mal vorgenommen. Letzte Saison haben wir wegen der schlechten Bedingungen abgebrochen. Diesmal sind wir nun mit neuer Kraft eingestiegen. Zustieg: 1,4-2 Stunden Grobe Koordinaten: Parken beim Gletscherexpress: 46.958631, 10.872526 Einstieg ca bei: 46.939597, 10.899793 Infos zum Eisfall: https://www.climbers-paradise.com/eis… Hotel […]

Read More

Eispark Taschachschlucht im Pitztal – Eisklettern auch bei viel Neuschnee

Wer eine Location zum Eisklettern sucht, kann schon früh in der Saison Eis in der Taschachlucht finden. Zudem ist auch bei angespannter Lawinenlage die Schlucht in der Regel recht sicher.  Aber mehr zur Schlucht in diesem Video. Gemeinsam mit Alfred Dworak habe ich mir am 04.02.2023 die Eiswelt Taschachschlucht im Pitztal angeschaut. Mit diesem Video […]

Read More

Video: Eisklettern Dorfbach Eisfall Jerzens Pitztal

Am 05.02.2023 war ich gemeinsam mit Axel eisklettern am Dorfbach Eisfall. Dieser recht einfache Eisfall war vom Eis ganz okay. Aber wir haben uns dennoch entschieden, die Kletterei von Oben abzusichern.  Einen Abstieg zum Einstieg haben wir nicht gefunden. Daher haben wir uns an Bäumen über den Eisfall abgeseilt. Infos zum Eisfall auf Climbers Paradise: […]

Read More

Eisklettern Pitztal Softy (WI 3)

Zusammen mit Axel war ich am 05.02.2023 am Eisfall Softy, recht weit unten im Pitztal, zum Eisklettern. Der Zustieg war nahezu schneefrei und ging oberhalb der Pitze entlang. Die Infos zum Eisfall von Climbers Paradise und dem Eiskletterführer Tirol sind etwas widersprüchlich. Die Topo auf Climbers Paradise sagt, der Eisfall ist unten 10m WI2, 15m […]

Read More