Arc’teryx LEAF Assault Balaclava FR

Dieser Artikel wurde gesponsert von TACWRK.

Eine Sturmhaube, die dünn und atmungsaktiv ist. Sie soll auch vor Flammen schützen. Durch die Konstruktion kann man das Gesicht verdeckt oder offen haben.

Vorteil von dieser Konstruktion ist, dass man die Maske auch bei Gebrauch einer ABC Schutzmaske nutzen kann. So bleiben die Haare verdeckt und der Nacken und Hals sind weiterhin vor Funken und Flammen geschützt.
Sie trägt sich auch im Sommer angenehm und isoliert kaum. Die leichte Musterung sorgt für eine ansprechende Optik.
 

Im Infrarot sieht die Maske recht neutral aus. Hier ein Bild von einer modifizierten DSLR Kamera mit 720nm IR Filter.

Fazit

Mit der Zeit wird die Maske vom Sitz her etwas weiter. Der Vorteil, dass man das Gesicht frei machen kann wird dann auch zu einem Nachteil. Denn von der Breite her lässt sich die Öffnung ohne Spiegel teilweise nur schwer einschätzen. So schaut dann teilweise mehr Gesicht raus, als man gerne zeigen würde. Auch mit längeren Haaren wird es dann etwas schwieriger, diese sicher unter der Maske zu verstauen.

TACWRK

Arc'teryx Assault Balaclava FR

Zum Produkt

You may also like