Das NfD Tactical Shirt gibt es exklusiv bei Ranger-Shop.de

IMG_5993

Material

Die Ärmelpartie besteht aus 65% Baumwolle und 35% Polyester.
Der Torsobereich ist ein Leo Köhler Tropenshirt und besteht aus 68% Baumwolle und 32% Polyamid.
Beides ist bis 60°C waschbar.

Taschen

Das Shirt verfügt nur über die Oberarmtaschen. Diese sind durch Klett verschließbar. Auf den Taschen befinden sich Flauschflächen für Truppkennzeichnung und ähnliches.
IMG_5978

Weiteres

Der Kragen ist wie der Kragen der dienstlichen Feldbluse geschnitten. Aber an der Stelle des Druckknopfes ist Klett. Am Kragen befindet sich auch noch eine Lasche, welche es ermöglicht, den Kragen bis oben zu schließen.
IMG_5985

Wenn man den Kragen nicht schließen möchte, dann kann man diese Lasche an der linken Kragenseite fixieren.
IMG_5989

Auf der Brust befindet sich links Flausch für ein Namensband und in der Mitte zwei vertikal angeordnete Flausch für Dienstgradabzeichen.
IMG_5983

Das „T-Shirt“ geht bis zum Kragen weiter. Die Schulter- und Ärmelpartie sind umlaufend mit dem Shirt vernäht.
IMG_5990

Das Shirt ist recht lang geschnitten, dass man es in die Hose stecken kann und es dort nicht so einfach herausrutscht.
IMG_5981

Die Ärmelabschlüsse sind dank Klett verstellbar.
IMG_5992

Fazit

Pro:
– gefertigt nach TL
– hoher Baumwollanteil
– großzügige Flauschflächen
– keine Druckknöpfe (Druckstellen)
– einfach gehalten, keine unnötigen Extras
– Fünf Jahre Garantie 

Contra:
– Ellenbogenpolster?
– Kletttaschen?

Man sieht, dass das Shirt wirklich positiv auffällt. Natürlich könnte man hier und da noch was anders machen (Belüftung, Ellenbogenverstärkung, …). Aber das würde alles wieder den Preis in die Höhe treiben.
Das Shirt hat mich wirklich überzeugt und ich kann es ruhigen Gewissens empfehlen.
IMG_8913_PS_kl