• Mehr als jede Produktbeschreibung

    Testberichte

    Ein Bericht zu einem Produkt soll nicht nur die Eigenschaften des Produktes darbieten, sondern auch Aufschluss über die Haltbarkeit, Belastbarkeit und die Funktion des Produktes geben. Durch langjährige Anwendeerfahrung schreibe ich aussagekräftige Berichte. Mit hochwertigen Fotos setze ich die Ausrüstung richtig in Szene.

    Zu den Berichten
  • In Aktion

    Adventure Vlog

    Begleite mich auf meinen autarken Touren und sieh, wie ich mit der Ausrüstung arbeite.

    Zur Playlist
  • Momentaufnahmen

    Fotografie

    Aus dem Hobbie ist inzwischen eine wahre Leidenschaft entstanden. So fotografiere ich neben der Ausrüstung und Bekleidung auch Events und Dinge aus meinem alltäglichen Leben.

    Zu den Bildern
NEU: LMS Gear M.U.D.

NEU: LMS Gear M.U.D.

Taktische Jeans von LMS Gear.

NEU: md-textil Plattenträger MGS

NEU: md-textil Plattenträger MGS

Leichter Plattenträger, in den sich ganz einfach ein Gurtsystem integrieren lässt.

NEU: Arc'teryx LEAF Naga Hoody

NEU: Arc'teryx LEAF Naga Hoody

Leichte Fleecejacke mit Kapuze.

NEU: Salomon X-Alp MTN Forces

NEU: Salomon X-Alp MTN Forces

Leichter taktischer Schuh fürs alpine Umfeld.

NEU: Thule Stir 18

NEU: Thule Stir 18

590g leichter Daypack mit vielen Einsatzmöglichkeiten.

NEU: Petzl CARITOOL S, L + EVO

NEU: Petzl CARITOOL S, L + EVO

Altbewährter Materialkarabiner/Gerätehalter für Sachen am Seil.

NEU: Carinthia TLG Jacket

NEU: Carinthia TLG Jacket

Leichte Isolationsjacke mit Iso Mapping.

NEU: Woolpower Unterwäsche

NEU: Woolpower Unterwäsche

Unterwäsche aus Merinowolle.

Alle Berichte seheN >>


Werbepartner

Werbepartner – Was ist das?

GHOSTHOOD Infrarot Vergleich

Im Blog von Concamo gibt es einen interessanten Beitrag zum Thema Infrarotdruck. Dort ist ein konventioneller 3D Blätteranzug im Vergleich zum aktuellen Ghost-Hoodie zu sehen. Es ist wirklich erstaunlich, wie groß der Unterschied dort ist.

Das Foto wurde mit einer umgebauten DSLR gemacht. Bei dieser Kamera wurde der eingebaute IR Sperrfilter entnommen. Das ermöglicht dem IR Licht nahezu ungestört auf den Kamerasensor zu kommen. Wenn man nun einen IR Filter vor dem Objektiv montiert, dann erreicht nur noch das Infrarot ab einer gewissen Wellenlänge den Sensor. In diesem Fall war es ein 950nm IR Filter. Das heißt: alle kürzeren Wellenlängen sind nicht im Bild zu sehen.

CONCAMO Blog

GHOSTHOOD IRR Colors

Zum Artikel

Video: IRR erklärt – TT IRR Serie bei TACWRK

Dieser Beitrag wurde gesponsert von TACWRK.

Act in Black und TACWRK waren so nett und haben mir ermöglicht dieses besondere Video zu machen. Ich erkläre hier anfängergerecht das Thema Infrarot und warum das sehr wichtig für taktische Ausrüstung sein kann.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Videobeschreibung:

Das Thema Infrarot hängt mit der Nutzung von Nachtsichtgeräten zusammen. Bei TACWRK gibt es nun die IRR Serie von Tasmanian Tiger. Eine passende IR Signatur ist nicht für jeden Anwender von Relevanz. Jedoch ist es sicherlich für jeden interessant, was es damit auf sich hat. Und wer es wissen muss, der sollte eh schon im Bilde sein. Dennoch habe ich hier im Video sicherlich auch für erfahrene NSG Nutzer interessante Sequenzen.

Die Nachtsichtgeräte sind von Act in Black: https://actinblack.com/

Die TT IRR Produkte beim TACWRK im Überblick: https://www.tacwrk.com/suche?searchst…

Beitrag vom TACWRK zum Thema IRR: https://www.tacwrk.com/blog/was-ihr-ueber-tasmanian-tiger-tt-irr-wissen-solltet/2020/05

Einen Rabattcode für meine Zuschauer hat Tacwrk auch ermöglicht: ripperkon15
Mit dem Code bekommst du 15% beim TACWRK zu folgenden Bedingungen:
+ Nur einmal pro Kunde
+ Nur für registrierte Kunden
+ Nicht auf Sonderpreise (also Artikel im Sale)
Ausgeschlossen vom Rabatt sind Carinthia, Garmin, BlackOps Coffee und Bücher.

Infos zum Open Factory bei Tatonka: https://openfactory.tatonka.com/?lang=de

Nun einige Hintergrundinfos zum Videodreh ….

Read More

Video: TT Raid Pack Mk III Vorstellung

Dieser Artikel wurde gesponsert von TACWRK.

Aktuell teste ich fürs TACWRK den Raid Pack Mk III von Tasmanian Tiger. Hier schon mal ein Video mit detaillierter Vorstellung und Tragetest in Form eines 7km Gepäcklaufes.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

TACWRK

Raid Pack MK III

Zum Produkt
Read More

Video: Toprope Solo Seilklemmen

Aufgrund der hohen Nachfrage habe ich ein englisches Video zu den Seilklemmen gemacht, die ich fürs Toprope Solo Klettern nutze.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kurz zusammengefasst:
– An einzelnen Seillängen klettere ich aktuell am Doppelstrang mit zwei Ropeman 2 an einem Stahlkarabiner. Das RollNLock nutze ich da nicht mehr, weil es ungünstig belastet wird und zu Fehlfunktionen kommen kann. Dazu mehr im Video.
– Bei Mehrseillängen nutze ich in der Regel nur einen Seilstrang. Hier dann eine RollNLock als obere Klemme und einen modifizierten Petzl Ascender als untere Klemme. Dieses Setup hat eine sehr geringe Seilreibung, daher kann ich auf die Nutzung eines Gewichts am Seilende verzichten. Nach ein paar Metern zieht sich das Seil durch das Eigengewicht durch die Geräte. Beim Nachziehen des Seils für die nächste Seillänge ist das eine super Sache.

Video: Farmer Walks – Übung für Nacken

Die erste Übung der Fitness-Reihe mit Anna ist der Farmer Walk. Kurz gesagt: Mit schweren Dingen in den Hängen ein Stück gehen. Hier gibt es viele verschiedene Möglichkeiten zur Steigerung oder Abwandlung. Die Übung erklären wir im Video.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die lässt sich auch gut zu Hause in der Wohnung machen. 

Video: Schweren Rucksack anziehen

Ich habe aufgrund der hohen Nachfrage ein Video gemacht, in dem ich zeige, wie ich meinen Rucksack vom Boden aufnehme und anziehe. Denn ab einem gewissen Gewicht besteht die Gefahr sich beim Anheben zu verletzen. Das Video ist in Englisch gehalten, aber die Technik ist auch so gut zu erkennen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Im Dienst wurde diese Technik zumindest bei mir nicht erklärt. Jedoch gibt es auf Youtube sicherlich schon ähnliche Videos. Ich habe hier jedoch meine eigenen Erfahrungen mit eingebracht. Ich trage in der Regel Rucksäcke von durchschnittlich ca. 20kg. Jedoch auch mal 40kg. Natürlich muss diese Technik nicht als universell angesehen werden.

Unterwegs vor der Haustüre – Adventure Vlog 27

Diesmal nicht im Gebirge unterwegs und mal etwas anders gemacht – der Adventure Vlog 27. Seit Wochen möchte ich wieder eine mehrtägige Tour im Schnee machen. Aber leider ist dies durch die aktuelle Situation mit Corona und den Beschränkungen/Empfehlungen nicht möglich. Daher habe ich mich entschlossen dieses mal eine kleine Tour im deutschen Wald nähe schwäbische Alb zu machen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kurz vor der Tour kam mein neues Objektiv an. Das Sigma Art 24mm 1.4 wird mir nun treue Dienste an meiner Canon 70D leisten. Und für Fotos an meiner 5DS R. Aber dazu in einem anderen Beitrag mehr.

Auf dieser Tour war ich eine Nacht draußen und hab insgesamt knapp 11km zurückgelegt. Das Gepäck hatte am Anfang mit 3L Wasser ein Gewicht von 19kg. Die Temperatur lag bei um die 0°C. Recht kühl mit dem Setup. Ausrüstung ist weiter unten aufgelistet.

Read More

Mehrseillänge alleine klettern – Schreyfels Opakante

Ich war wieder im Donautal und bin die Opakante am Schreyfels Rope Solo geklettert. Mehr dazu in der Beschreibung auf Youtube.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Infos zum Soloklettern mit Seil: http://ripperkon.de/wissen/gesichertes-soloklettern/

Werbung:
Orgainic Whey Protein Bar: www.orgainic.com/ripperkon
15% Discount-Code: ripperkon15

Video: Unfall beim Eisklettern

Ich war die Tage im Pitztal beim Eisklettern. Am Luibisbodenfall war das Eis aber leider nicht sonderlich gut. Ich bin dann über den Absieg etwas aufgestiegen und habe weiter oben nach Eis gesucht. Dieses Eis habe ich auch gefunden. Hier war ich an einer kleinen Seillänge und wollte mich später weiter unten im „schlechten Eis“ versuchen. Jedoch kam etwas dazwischen … zuerst hier das Video zu dem kleinen Zwischenfall:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ein Bild von der Wunde habe ich weiter unten im Beitrag. Hier erst noch kurz etwas zur Ausrüstung:
Genutzt hab ich meine neuen Eisgeräte von Austrialpin. Seil von Maximropes und ich war mal wieder Rope Solo unterwegs. Also alleine, aber am Seil gesichert. 

Read More