Zukunftspläne

Habe wieder einiges geplant. Ich nutze meine nicht vorhandene Winterpause dazu nochmal ordentlich was zu erneuern. Ich gebe den Plänen aber mit Absicht keinen zeitlichen Rahmen, da ich mich ja sonst mehr oder weniger euch gegenüber verpflichte.

Ich werde mir zuerst ein weiteres Ares G36 zulegen. Diesmal aber die k-Version. Diese werde ich zu einem 0,5J AEG umbauen. Das soll dann mein M4 ablösen. Weitere Infos dazu folgen dann, wenn es so weit ist.

Da ich festgestellt habe, dass ich mein SPR eigentlich gar nicht nutze und es für mich persönlich zu wenig Energie hat um meinen Ansprüchen gerecht zu werden, werde ich mir ein neues SPR zusammenstellen. Dazu werde ich eventuell ein Systema M16 Max nehmen. Dieses hat dann knapp 3J und entspricht dann eher meiner Vorstellung. Das GBB SPR Projekt, das ich noch nicht angefangen habe wird dann wohl nix oder für unbestimmte Zeit verschoben. Infos dazu folgen auch, wenn es so weit ist.
Aber ehrlich gesagt spiele ich immernoch mit dem Gedanke ein GBB SPR zu machen. Immerhin würde da das HPA-System einige Vorteile bringen …

Das sind die größeren Pläne. Ich denke den ersten werde ich schon bald umsetzen können. Aber der zweite wird viel Geld und Zeit fressen. Werde wahrscheinlich auch einiges verkaufen. Aber das werde ich dann schon rechtzeitig im ASVZ anbieten. Wenn ich es hier jetzt schon schreibe explodiert mein Postfach… 😀

Die Verkäufe werde ich im ASVZ hier dort zeigen: Verkauf