Berichte zu diversen Seilklemmen

Die letzten Monate habe ich durch die Ausübung diverser alpiner und hochalpiner Aktivitäten ein Auge auf ein paar Seil-/Steigklemmen werfen können. Hierbei handelt es sich nicht um den Standart Ascender, der in jeder Kletter- bzw. Seilausrüstung vorhanden sein sollte, sondern um andere Geräte, die sicherlich mal einen Blick wert sind.

Ich habe mir die Geräte im Schwerpunkt für Aktivitäten beim gesicherten Soloklettern herausgesucht und hierfür getestet.

Petzl Shunt

Eine zahnlose Seilklemme aus dem Hause Petzl. Eignet sich besonders gut als mechanischer Prusikknoten. Hat mir besonders beim Eisklettern gute Dienste erwiesen.

Bericht: Shunt

Climbing Technology Rollnlock

Eine Seilklemme und zugleich Seilrolle mit Rücklaufsperre. Und dabei noch seilschonend.

Bericht: Rollnlock

Wildcountry Ropeman 2

Ein leichter und zuverlässiger Begleiter. Durch die Federspannung sitzt das Gerät sicher am Seil. Und durch die Zähne greift es auch immer zuverlässig.

Bericht: Rope Man 2